Aktion Tagwerk

 

Kepler-Login

Kontakt

Kepler-Gymnasium
Ludwig-Jahn-Str. 54
72250 Freudenstadt

Tel.: 07441 / 86059 - 600
Fax.: 07441 / 86059 - 666

sekretariat@kg-fds.de

E-Learning

Comeniusschule

Fach Spanisch
Geschrieben von administrator   

¡Hablemos español! – Sprechen wir Spanisch!

 

Es gibt unendliche viele verschiedene Gründe, warum man sich dafür entscheiden kann, Spanisch zu lernen. Weltweit sprechen über 400 Millionen Menschen diese Sprache und schon allein die Möglichkeit, in Europa, Mittel-und Südamerika mit den unterschiedlichsten Menschen in Kontakt zu treten, sie kennenzulernen, mit ihnen über ihren Alltag, ihr Leben, ihre Wünsche sprechen zu können, ist Grund genug, mit Spanisch zu beginnen.

 

Doch Spanisch kann mehr. Die Sprache ist wie eine Tür. Der Lerner geht hindurch und plötzlich eröffnen sich völlig neue Welten. Die Kultur anderer Länder nicht nur sehen, sondern verstehen, das ist das Ziel in unserem Unterricht. Spanische Lieder nicht nur hören, sondern verstehen. Spanische Märchen nicht nur lesen, sondern verstehen. Den Spaniern und Menschen aus lateinamerikanischen Ländern nicht nur zuhören, sondern sie verstehen können – mit all ihren kulturellen Hintergründen – das ist unser Ziel!

 

Spanisch ist unserer Meinung nach eine wunderschöne Sprache, die alle Aufmerksamkeit verdient. Hat man einmal damit angefangen, kann man sich dieser Faszination kaum mehr entziehen.

 

Fremdsprachenkenntnisse sind heutzutage gefragt wie nie. Und da Spanisch den Status einer Weltsprache hat, immerhin liegt es auf Platz 4 der meist gesprochenen Sprachen, ist es besonders für das Leben nach der Schule von großer Bedeutung, Spanisch zu können.

Man hat im Studium und im Beruf eindeutige Vorteile, wenn man verschiedene Fremdsprachen beherrscht.

 

Doch muss an dieser Stelle auch ehrlich gesagt werden, dass Spanisch auch mit Aufwand verbunden ist. Stetes Vokabellernen gehört ebenso zum Programm, wie regelmäßige Vokabeltests und Grammatikstunden. Spanisch ist ab Klasse 8 Hauptfach, das heißt, pro Woche finden vier Stunden Unterricht statt. In jedem Schuljahr werden insgesamt 4 Klassenarbeiten geschrieben und, wie schon erwähnt, mehrere Tests. Für die 3 Schuljahre (8, 9, 10) gibt es zwei Bücher und dazu passende ''Cuadernos'', ähnlich den Workbooks aus dem Englischunterricht. Uns ist es sehr wichtig, mit authentischem Material zu arbeiten und so finden immer wieder Lieder, Zeitungsartikel oder Filmmaterial Platz im Unterricht. Des weiteren legen wir sehr viel Wert auf das Mündliche, denn wir kommunizieren durch Sprechen miteinander. Daher hat die Fachschaft beschlossen, die Gewichtung schriftlich-mündlich auf 50-50 festzulegen. Um der hohen Gewichtung der Mündlichkeit gerecht zu werden, werden immer wieder spezielle Übungen im Unterricht eingebaut, um die Mündlichkeit zu schulen.

Bleibt noch zu sagen, dass die Kenntnisse der bis zur Klasse 8 erlernten Fremdsprachen eine große Stütze sind, besonders im Hinblick auf grammatische Phänomene, Wortfamilien und Wortschatzarbeit. Daher fällt der Einstieg ins Spanische nicht schwer!

 

Abschließend kann man sagen, dass jeder, der Sprachen mag und sich gerne damit beschäftigt, gut im Profil Spanisch aufgehoben ist!

Así que podemos decir: ¡Ya tenemos muchas ganas de veros en nuestras clases de español!