Gut gerüstet fürs neue Schuljahr: Kepler-SMV in Forbach

smv 2012Vom 04.10.2012 bis zum 05.10.2012 war die SMV (Schüler-Mit-Verantwortung) des Kepler-Gymnasiums zu Besuch in der Jugendherberge Forbach, um die Aktionen des kommenden Schuljahres 2012/2013 zu planen. Die ca. 60 Schülerinnen und Schüler wurden von ihren drei Verbindungslehrern, Stefanie Schäfer, Silvia Strehlau und Rüdiger Kupper begleitet. Am Donnerstag Morgen brachen alle gemeinsam mit der Bahn nach Forbach auf und gelangten vom dortigen Bahnhof nach einem kurzen Fußmarsch zur Jugendherberge.

Gestärkt durch ein leckeres Mittagessen nahmen die Schüler sofort die Arbeit in einzelnen Arbeitskreisen auf. Die Mischung aus Spaß und Fleiß stimmte, sodass am Ende des Tages alle zu guten Ergebnissen kamen. Das gemeinsame Abendessen, eine kleine Schulung zum Thema Rhetorik und ein buntes Abendprogramm rundeten den Tag ab. Nach einer erneuten Arbeitsphase am nächsten Tag bekamen die Schülerinnen und Schüler Besuch von ihrer Schulleiterin Frau Toll. Diese konnte sich sogleich von den Ergebnisse der Arbeitskreise überzeugen, die ihr präsentiert wurden. Nach einer gemeinsamen Abschlussrunde ging es anschließend wieder zurück nach Freudenstadt. Die SMV des Kepler-Gymnasiums kann somit auf zwei erfolgreiche Tage zurückblicken, in denen viel gearbeitet wurde, der Spaß jedoch auch nicht zu kurz kam. Das neue Schuljahr kann somit kommen.

(Arne Riegert)

 

Drucken