Aktion Tagwerk

 

Kepler-Login

Kontakt

Kepler-Gymnasium
Ludwig-Jahn-Str. 54
72250 Freudenstadt

Tel.: 07441 / 86059 - 600
Fax.: 07441 / 86059 - 666

sekretariat@kg-fds.de

E-Learning

Comeniusschule

Home Aktuelles Schuljahr 2016 / 2017 Bau von Solarkochern am Gymnasium
Bau von Solarkochern am Gymnasium
Solarkocherprojekt29 Schüler des Kepler- Gymnasiums Freudenstadt haben sich im Rahmen der Projekttage am Kepler-Gymnasium unter Leitung von Frau Weyhersmüller und Herrn Ortmann 3 Tage lang mit dem Bau von Solarkochern für die Philippinen befasst (29.-31. März). Am ersten Tag stellte Vanessa Bammert von „connect minds4change“ ihre gemeinnützige Organisation vor. Diese betreut Projekte auf den Philippinen. Die Energieversorgung ist dort eher schlecht: Nicht alle Filipinos haben Zugang zu Elektrizität. Einer der während der Projekttage von den Schülern gebauten Solarkocher soll auf den Philippinen zum Einsatz kommen und so das Leben einiger Menschen erleichtern. Beim Bau der Solarkocher wurde auf folgende Kriterien Wert gelegt: möglichst transportabel, kostengünstig durch die Verwendung recycelter Materialien, die es auf den Philippinen auch gibt, z.B. Wellpappe, Holz, altes Fensterglas. Der ganze Bau wurde von einem Team aus der Projektgruppe dokumentiert, welches anschließend mehrere Filme und Bauanleitungen auf Englisch erstellte.
Am Ende haben alle Solarkocher mehr oder weniger gut funktioniert und die Kriterien meist erfüllt, auch wenn ihr Transport auf die Philippinen ein Problem darstellen könnte. Doch dank der Filme und Bauanleitungen sowie der simplen Materialien lassen sich die Kocher auch vor Ort einfach nachbauen.
Am Schulfest (1.April) wurden die Solarkocher der Öffentlichkeit präsentiert. Die Schüler hoffen, dass ihre Solarkocher den Filipinos den Alltag erleichtern werden und dass sie mit Hilfe der Bauanleitungen eigene Kocher bauen können.
 
Valentin Huber, Klasse 9