Auf Fotosafari im Nationalpark Schwarzwald

Fotosafari 1Unerwartete Entdeckungen und erstaunliche Bilder machten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a auf ihrer Fotosafari im Nationalpark Schwarzwald. Die Veranstaltung war Teil der Kooperation zwischen Nationalpark und des Kepler-Gymnasium, in diesem Fall mit dem Fach Bildende Kunst. Die Schüler erhielten eine fachkundige Einführung in die Bildgestaltung und Kameratechnik, danach wurden die Kenntnisse im Gelände praktisch umgesetzt. Betreut wurde das Projekt von Ludger Scheuermann, Marga Bahr (beide vom Nationalpark) und Kunstlehrer Christoph Kappler.

Fotosafari