Herzlich willkommen

Schülerinnen des Kepler-Gymnasiums engagieren sich für "Gegen Gewalt an Frauen"-Initiative

Die Initiative „Gegen Gewalt an Frauen“ mehr ins Licht der Öffentlichkeit rücken, das war Schülerinnen des Kepler-Gymnasiums der Klassenstufen 10 und 12 ein Anliegen. Anlass hierfür war das gleichnamige Projekt der Stadt Freudenstadt in Zusammenarbeit mit unserer Partnerstadt Courbevoie. Im Rahmen dieses Projekts waren Veranstaltungen rund um den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen geplant. Am Kepler-Gymnasium entstanden dazu interessante zweisprachige Plakate und Präsentationen – auf Deutsch und Französisch. Diese sind auf verschiedenen Seiten dauerhaft verlinkt:
Auf der Homepage der Stadt Freudenstadt  https://www.freudenstadt.de/ausstellung,  auf der Seite des Ministeriums für Justiz und für Europa BW https://www.justiz-bw.de/,Lde/Startseite/Europa/Veranstaltungen+kommunale+Ebene und auch auf einer Plattform des Deutsch-Französischen Instituts (ab ca. Ende Januar) https://www.jumelage.eu/de/.
 
Teilnehmerinnen am Projekt:
Jana und Mona Reich, Viktoria Schäfer (Klasse 10b)
Katrina Antonov, Lea Held, Martina Puskaric, Mara Stoll, Safija Daca (Basisfach Französisch, J1)
 
Plakate und Präsentationen:
1 Margarete Stockowski
 2 Simone Veil
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Präsentation von Katrina Antonov und Safija Daca "Die Vergewaltigung von Frauen" / "Violences faites aux femmes"
Präsentation von Lea Held, Martina Puskaric und Mara Stoll "Zitate: Gegen Gewalt an Frauen" / "Citations: Violences faites aux femmes"
 
 

Drucken