Aktion Tagwerk

 

Kepler-Login

Kontakt

Kepler-Gymnasium
Ludwig-Jahn-Str. 54
72250 Freudenstadt

Tel.: 07441 / 86059 - 600
Fax.: 07441 / 86059 - 666

sekretariat@kg-fds.de

E-Learning

Comeniusschule

Home Aktuelles Schuljahr 2013 / 2014

   2014 Kulturcafé

spotlight2Haltet euch diesen Termin frei: 27. März, 19 Uhr im Foyer des KGs
An diesem Tag veranstalten wir wie jedes Jahr das Kulturcafé. Ein Abend, an dem ihr euch zurücklehnen und bei Getränken und Kuchen Auftritte von Schülern unserer Schule genießen könnt.
Es wird wieder viele verschiedene Darbietungen geben. Gedichte, Gesang, Instrumentales, Tanzeinlagen, usw. Wenn ihr uns etwas vorführen wollt, könnt ihr euch in die Liste eintragen, die am SMV-Zimmer aushängt.
Wir und die Klasse von Frau Schäfer, die bewirten wird, freuen uns über jeden, der kommen will!
 
Euer AK Kultur
Kopie_von_Schülerin.pngLiebe Eltern der vierten Grundschulklassen in unserem Einzugsbereich,
nach dem Wegfall der verbindlichen Grundschulempfehlung ist es besonders wichtig, dass Sie und Ihr Kind reichhaltige Möglichkeiten der Information über die weiterführenden Schulen finden.
Wir wollen daher auch in diesem Schuljahr den Viertklässlern die Möglichkeit geben, das Kepler – Gymnasium „von innen“ zu erleben. An neun verschiedenen Terminen können Ihre Kinder völlig unverbindlich unser Gymnasium, unsere Lehrer und unsere Arbeit kennen lernen. Dabei entscheiden Sie mit Ihrem Kind, ob Ihr Sohn / Ihre Tochter nur an einem oder an beliebig vielen dieser Angebote teilnimmt.
Damit wir besser planen können, bitten wir allerdings um eine formlose kurze Anmeldung Ihres Kindes spätestens am letzten Werktag vor der jeweiligen Veranstaltung in unserem Sekretariat (07441/86059-600 oder per Email: sekretariat(at)kg-fds.de).

Die Kinder werden jeweils in unserem Foyer begrüßt und von den Lehrkräften in Empfang genommen. In der Liste finden Sie außerdem weitere wichtige Termine zu Ihrer Information.

Kollegenverabschiedung 2014Traditionell wurde auch dieses Schuljahr am Kepler-Gymnasium wieder mit der Verabschiedung der ausscheidenden Kollegen beschlossen. Zu Beginn wurden von Schulleiterin Perdita Toll die Referendare Laura Hurth, Janina Schneidewind, Jonas Feldhammer, Jan Huml und Raphael Siebler verabschiedet. „Leer ausgehen“ mussten in dieser Hinsicht Ingeborg Gnannt und Julia Schaile. Dies jedoch aus gutem Grund: Die beiden bleiben dem Kepler-Gymnasium erhalten und werden hier ab nächstem Schuljahr als „normale“ Lehrer unterrichten.

Funnyvento SchülerfirmaRückblickend auf ein Jahr Seminarkurs fand am 17.07.2014 die zweite Hauptversammlung des Juniorunternehmens „funnyvento“ statt. In der Mensa des Kepler-Gymnasiums in Freudenstadt versammelten sich daher die Anteilseigner, um das Resultat zu erfahren, das die Schüler und Schülerinnen der J1 das Schuljahr über im Unternehmen erbracht haben. Dabei stellten sich die einzelnen Abteilungen nochmals vor und präsentierten ihre eigenen Erfahrungen und Aktionen, die zum Erhalt des Unternehmens beitrugen.In erster Linie wollten sich die Mitarbeiter bei allen Anteilscheinnehmern, die sie finanziell unterstützt haben, wie auch bei den Kindern und deren Eltern, deren Unterstützung durch den Besuch der einzelnen Events erfolgte, bedanken. Auch ihrem Seminarkurslehrer Christoph Rempfer, der für alle Fragen offen war, sprachen die Schüler Dank aus. Bestehend aus 14 Mitgliedern wurde im Rahmen des Seminarkurses „Junge Unternehmer“ am Kepler-Gymnasium von September des letzten Jahres bis zum heutigen Tag der offiziellen Auflösung ein Unternehmen auf die Beine gestellt. „Funnyvento“ hat sich auf die Unterhaltung von Kindern und Jugendlichen in Form von Veranstaltungen spezialisiert.